Tcci TCCI

Henrik Diestel bereitet sich auf das Wachstum des Off-Highway-Aftermarkets in Europa vor

Juni 8, 2017 in Blog

Beschreiben Sie Ihre Rolle bei TCCI.
Ich bin ein Vertrieb Manager, der sich auf den europäischen Off-Highway-Nachrüstmarkt spezialisiert hat. Ein großer Teil meiner Arbeit besteht in der Entwicklung von
Programme zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen - ich sehe mich als Bindeglied zwischen Produktion und Kunden. Dies erfordert sowohl technisches Anwendungswissen als auch Marktforschung und eine enge Beziehung zum Kundenstamm.

Was war Ihr schönstes Erlebnis bei der Arbeit für TCCI?
Ich kann nicht nur eine Erfahrung nennen. Jedem Mitarbeiter liegt die Arbeit, die er tut, wirklich am Herzen. Sie kümmern sich um die Produktqualität und -leistung - und darum, das Versprechen an die Kunden zu erfüllen. Ich persönlich bin stolz darauf, dass ich diese Leidenschaft in die Entwicklung und das Wachstum des europäischen Off-Highway Aftermarket-Geschäfts einbringen konnte.

Welche Chancen sehen Sie in der Branche?
Ich sehe für die kommenden Jahre ein überproportionales Wachstum des europäischen Off-Highway-Aftermarkets. Es gibt einen Nachholbedarf, insbesondere im landwirtschaftlichen Anschlussmarkt. Es ist entscheidend, diese bevorstehenden Ereignisse vorauszusehen, damit wir unsere Kunden besser vorbereiten können. Auf diese Weise können sowohl der Lieferant als auch der Kunde von den Trends profitieren.

Wie haben Ihre Erfahrungen/Kenntnisse aus früheren Tätigkeiten Ihre Erfahrungen in Ihrer jetzigen Funktion beeinflusst?
Meine Erfahrungen reichen vom deutschen Recht bis hin zur Neuentwicklung von medizinischen Systemen. Außerdem habe ich als stellvertretender Direktor eines Marktforschungsinstituts gearbeitet. In diesen Funktionen habe ich gelernt, wie man Marktinformationen effektiv sichtet und in Produktanforderungen umsetzt, um Programme für den Kunden weiterzuentwickeln.

Blog

Mit dem Ausbau des TCCI-Ingenieurteams sind wir bereit, neue Marktchancen zu ergreifen und Spitzentechnologie einzusetzen, um aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu bewältigen.

Unser Erfolg beruht nicht nur auf unseren Produkte und Dienstleistungen, sondern auch auf unserer Kultur.

Unser Erfolg beruht nicht nur auf unseren Produkte und Dienstleistungen, sondern auch auf unserer Kultur.