Tcci TCCI

Illinois gewinnt mit der T/CCI Kompressor Fabrik einen EV-Sieg

6. September 2022 in Nachrichten

Illinois hat mit seinem neuen Programm zur Förderung von Elektrofahrzeugen einen ersten Erfolg erzielt.

In einer Aktion, die im Laufe des Tages angekündigt wird, wird das in Decatur ansässige T/CCI Manufacturingein Hersteller von Kompressor mit Niederlassungen auf der ganzen Welt, einen Vertrag mit dem Staat abschließen, in dem das Unternehmen eine 200.000 Quadratmeter große ehemalige Borg-Warner-Fabrik in ein Zentrum zur Herstellung von Kühlgeräten für Elektrofahrzeuge umwandeln wird.

Das Unternehmen wird außerdem in Zusammenarbeit mit dem Richland Community College in Decatur ein Klima-Innovationszentrum einrichten. Der stellvertretende Gouverneur Andy Manar sagte, er hoffe, dass die Einrichtung der erste Schritt zur Schaffung eines breiteren EV-Campus sein wird, der die Produktion hier ankurbeln wird.

Das Geschäft ist eher bescheiden, zumindest im Vergleich zu milliardenschweren Batteriewerken für Elektrofahrzeuge, die kürzlich in Ohio und anderen Bundesstaaten angekündigt wurden. Dennoch wird T/CCI mehr als 20 Mio. USD investieren und hat zugestimmt, 103 Arbeitsplätze zu erhalten, die derzeit Kompressoren für konventionelle Fahrzeuge produzieren, und 50 weitere hinzuzufügen.

(Erwähnenswert: Führungskräfte von T/CCI standen auf der Gästeliste von Gouverneur J.B. Pritzker, als dieser letzten Monat nach Washington reiste, um die Verabschiedung des CHIPS-Gesetzes zu feiern).

Die Beamten hoffen jedoch, dass dies die erste größere Ankündigung in der Zukunft ist. "Wir hätten diesen Standort überall wählen können. Wir haben uns für Illinois entschieden", sagte Kara Demirjian-Huss, Vizepräsidentin des Unternehmens, in einem Interview. Das Unternehmen verfügt über Anlagen in China und Indien und hat letztere sowie andere Anlagen für das neue Werk in Betracht gezogen. Aber die neuen Anreize - vor allem die Steuergutschriften für die Lohnsumme - haben den Ausschlag gegeben, sagte sie.

Diese Anreize haben einen Wert von bis zu 2 Mio. $, wobei eine weitere Steuergutschrift von 250.000 $ im Rahmen eines anderen Programms gewährt wird, sagte Manar. Darüber hinaus werden Richland über einige Jahre hinweg weitere 15,3 Mio. USD an Zuschüssen gewährt, wobei die Stadt Decatur 6 Mio. USD für Infrastrukturverbesserungen erhält.

"T/CCI hat in den letzten zwei Jahrzehnten in Illinois investiert, indem sie ihren globalen Hauptsitz in Decatur ausgebaut und gute Arbeitsplätze in unterversorgten Gemeinden geschaffen haben", sagte Gouverneur Pritzker in einer Erklärung. "Wir freuen uns, dass das Unternehmen seinen Betrieb verlagert, um Pionierarbeit zu leisten und die Elektrifizierung zu beschleunigen, was Arbeitsplätze schaffen und unsere Wirtschaft stärken wird."

Es gibt immer noch keine Neuigkeiten über die Bemühungen des Bundesstaates um die Ansiedlung einer Batteriefabrik, die das Werk von Rivian in Bloomington beliefern würde. Insider berichten jedoch seit einiger Zeit, dass leise Fortschritte gemacht werden, um einen Batteriehersteller anzulocken.

Illinois erzielt einen EV-Sieg mit T/CCI Kompressor factory[https://www.chicagobusiness.com/juice/illinois-lands-ev-Kompressor-factory-greg-hinz]

TCCI Electric Kompressor Foto

Nachrichten

TCCI RV Neue HVAC 10 Amp Delta Force

Kara Demirjian Huss arbeitet mit führenden Vertretern der EV-Branche zusammen, um sich für verbesserte Emissionsstandards einzusetzen.

"Der rasche Anstieg der Kohlendioxidemissionen im Verkehrssektor treibt die Umstellung von fossilen Kraftstoffen auf eine vollständige Elektrifizierung voran, insbesondere bei mittelschweren und schweren Lastkraftwagen, die den größten Teil des Verkehrsaufkommens ausmachen.