Tcci TCCI

TCCI Manufacturing ernennt Deepak Upreti zum neuen Direktor für Vertrieb und Marketing für Indien

Juli 17, 2018 in Nachrichten

Das Wachstum des globalen Marktes für Klimaanlagen Kompressor wird in den nächsten fünf Jahren in Indien aufgrund staatlicher Vorgaben und veränderter Markttrends deutlich zunehmen.

NOIDA, INDIEN - TCCI Manufacturing, ein weltweit führender Anbieter von Kompressor Technologie, einschließlich Hubkolben, Schwenkscheiben, Taumelscheiben und variabler Kompressor Designs, kündigt Deepak Upreti als neuen Direktor für Vertrieb und Marketing für Indien an. Upreti verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung auf dem Klima- und Wärmemarkt Produkte , in denen er Strategien entwickelt, Betriebsabläufe verwaltet und wichtige Lieferantenbeziehungen in Indien pflegt.

Da die Nachfrage auf dem indischen Markt weiter wächst, wird Deepak alle Klimaanlagen-Marktsegmente und Kundenbeziehungen für die Segmente Bus, Bau und Transportkühlung betreuen.

"Indien ist ein schnell wachsender Markt, der ohne die richtigen Leute nicht leicht zu navigieren ist", sagte TCCI-Präsident Richard Demirjian. "Deepak bringt eine Fülle von Erfahrungen und Branchenkenntnissen in diese Rolle ein und wir freuen uns, ihn in der TCCI-Familie willkommen zu heißen."

Die weltweite Nachfrage nach HVAC-Systemen hat in den letzten Jahren zugenommen, da sich die heimischen und aufstrebenden Märkte mehr und mehr auf die Erhöhung des Bedienerkomforts konzentrieren. Darüber hinaus schreiben die Regierungsaufträge in Indien nun vor, dass bestimmte Fahrzeugkategorien mit einer Klimaanlage für die Kabine ausgestattet werden müssen, um die Gesundheit und Sicherheit des Fahrers am Standort zu gewährleisten, was letztendlich zu einer besseren Produktivität und besseren Gesundheitsbedingungen in der gesamten Mobilitätskette führt.

"Indien ist eine der am schnellsten wachsenden geografischen Regionen für Klimaanlagen in allen Marktsegmenten", sagte Upreti. "Die zunehmende Verbreitung von Elektrobussen, die Innovationen bei Klimaanlagen für den Transportsektor und die Kraftstoffeffizienz der neuesten Modelle machen dies zum idealen Zeitpunkt für die Ausweitung der Geschäftstätigkeit in Indien. Ich freue mich auf die Möglichkeit, Kunden im Bus-, Lkw- und Bausektor im ganzen Land weltweit anerkannte Designs und Leistungen anbieten zu können."

Speziell im Bausegment wird für Indien in den nächsten fünf Jahren ein Wachstum von mehr als 25 Prozent erwartet, und es wird prognostiziert, dass es sich zu einem der am schnellsten wachsenden Märkte für Transportkühlung entwickeln wird, wobei das weltweite Wachstum bis 2022 voraussichtlich 10,2 Milliarden USD erreichen wird. Auf dem Markt für schwere Lkw ist Indien in der Lage, die Vereinigten Staaten als zweitgrößten Lkw-Markt der Welt abzulösen, und die Trenddaten für den Busmarkt zeigen, dass auf die Region Asien/Pazifik bis 2018 voraussichtlich mehr als drei Fünftel der gesamten neuen weltweiten Busnachfrage entfallen werden. Es wird erwartet, dass sich das Wachstum sowohl in China als auch in Indien (den beiden größten Busmärkten der Region) beschleunigen wird.

Weitere Informationen über TCCI Produkte und den Service in Indien erhalten Sie von Deepak Upreti unter deepak.upreti@tccimfg.com.

Nachrichten

TCCI RV Neue HVAC 10 Amp Delta Force

Kara Demirjian Huss arbeitet mit führenden Vertretern der EV-Branche zusammen, um sich für verbesserte Emissionsstandards einzusetzen.

"Der rasche Anstieg der Kohlendioxidemissionen im Verkehrssektor treibt die Umstellung von fossilen Kraftstoffen auf eine vollständige Elektrifizierung voran, insbesondere bei mittelschweren und schweren Lastkraftwagen, die den größten Teil des Verkehrsaufkommens ausmachen.