Tcci TCCI

TCCI eröffnet ein fortschrittliches Testzentrum für die Entwicklung von Kompressoren, HVAC Produkte

März 30, 2021 in Nachrichten

Wie auf Diesel Progress und KHLberichtet

Die in Decatur, Illinois, eröffnete Anlage erfüllt die Anforderungen der Kunden an Spezifikation und Validierung.

TCCI Manufacturing, ein Anbieter von Kompressor Technologie, einschließlich Hubkolben, Schwenkscheiben, Taumelscheiben und variabler Kompressor Designs, hat ein kundenspezifisches Advanced Testing Center eröffnet, um Kundenspezifikationen und Validierungsanforderungen zu erfüllen und um neue Kompressor und HVAC Produkte zu entwickeln.

Das Advanced Testing Center in Decatur, Illinois, ist nach Angaben des Unternehmens eines von nur einer Handvoll vergleichbarer Testzentren weltweit und wird dazu beitragen, Kundensysteme im Hinblick auf Effizienz, Haltbarkeit, Qualität und Kosteneffizienz zu entwickeln und zu optimieren. Die Dualsysteme des Zentrums haben eine Leistung von 50 kW und können reale Bedingungen nachbilden.

TCCI geht davon aus, dass die Prüfgeräte den Kunden einen noch größeren Nutzen bringen werden, da sie auf der mehr als 100-jährigen Erfahrung mit HLK-Prüfungen und der Entwicklung von Kompressor mit Sitz in Decatur aufbauen.

"Tests in Windkanälen und auf der Straße sind sehr teuer - allein der Bau der Fahrzeuge kostet mehrere Millionen Dollar", sagte Richard Demirjian, Präsident des TCCI. "Mit diesem einzigartigen Zentrum sind wir in der Lage, wichtige Messgrößen unter einer Vielzahl von Bedingungen zu testen, um zu sehen, wo potenzielle Probleme auftreten könnten, und Anpassungen am Design vorzunehmen, bevor das erste Produkt den Kunden erreicht.

Das TCCI kann alle Komponenten von Heizungssystemen sowie Klimaanlagen und Batteriekühlung testen. Das Advanced Testing Center kann unter Klimabedingungen von -40 Grad Celsius bis 120 Grad Celsius testen. Es verfügt außerdem über Vibrations- und Wärmebildfunktionen, um potenzielle heiße Stellen in den Kondensatoren zu bewerten. Das Testzentrum kann 24 Stunden am Tag betrieben werden.

"Wenn ein Fahrzeug zu groß ist, um hineinzupassen, oder wenn es um die halbe Welt fährt, möchte man es nicht verschiffen müssen, um es in einem Windkanal zu testen", sagt Dick Ennis, Director of Engineering. "Wenn ein Kunde Tests durchführen möchte, kann er uns das System per Luftfracht schicken, und wir können es einrichten und unser Produkt in seinem System testen - und an diesem Punkt die Entwicklung übernehmen. Das Advanced Testing Center ist flexibel und in der Lage, eine Vielzahl von Tests durchzuführen, die wir in einem Windkanal niemals hätten durchführen können."

Durch die Verkürzung der Zeit, die Fahrzeuge in der Testphase verbringen müssen, kann das Unternehmen nach eigenen Angaben mit dem neuen Labor schneller und kostengünstiger Probleme finden, Änderungen vornehmen und Produkte auf den Markt bringen.
TCCI ist ein Zulieferer für den Lkw-, Off-Highway-, Spezialfahrzeug- und Transportkühlungsmarkt und verfügt über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in China, Argentinien, Indien und den Vereinigten Staaten sowie Lagerhaltung, Vertrieb und Technik in Illinois, Texas, China, Argentinien, Irland, Deutschland, Spanien, Indien und Mexiko.

Nachrichten

TCCI RV Neue HVAC 10 Amp Delta Force

Kara Demirjian Huss arbeitet mit führenden Vertretern der EV-Branche zusammen, um sich für verbesserte Emissionsstandards einzusetzen.

"Der rasche Anstieg der Kohlendioxidemissionen im Verkehrssektor treibt die Umstellung von fossilen Kraftstoffen auf eine vollständige Elektrifizierung voran, insbesondere bei mittelschweren und schweren Lastkraftwagen, die den größten Teil des Verkehrsaufkommens ausmachen.